Torsten Heimann 
Pharma    Marketing    Sales 

Herzlich Willkommen auf meinem virtuellen Lebenslauf !

Mein roter Faden startet im Jahr 1995.........

In der stationären Pflege beginnt mein Weg in die Pharmaindustrie... 

Ich kenne Nachtdienste, Schichtarbeit und viele, viele menschliche Schicksale. Nach einem dualen Studium zum Heilpädagogen, mit Schwerpunkt Medizin und Psychologie, sammelte ich meine erste Führungserfahrungen im medizinisch-pflegerischen Sektor.

Seit den 90ern war mein Bruder multimedial präsent. Als Arzt und Unternehmer seiner erfolgreichen Produktionsfirma, der medicine Medienproduktion / ZDF Enterprises (heute das ´me2-Institut´)

Ich testete deshalb nebenbei auch meine Talente als Pharma-Freelancer in seiner Produktionsfirma. Und das war echt mega spannend für mich. Da führte kein Weg dran vorbei! 

Bei meinem großen Bruder Dr. med. Dierk Heimann und seinem Team, konnte ich also die ersten Pharmaerfahrungen sammeln. Es entstanden viele erfolgreiche Sales- und Marketingproduktionen für große Pharmahersteller auf der ganzen Welt. Des weiteren gehören auch Projekte für das ZDF Gesundheitsmagazin Praxis, Volle Kanne, Bertelsmann oder auch Medical Tribune zu den wichtigen Produktions-Meilensteinen.

Während meiner ersten Pharma-Produktionen bei der medicine / meZWEI entstand deshalb auch meine berufliche Idee. Ein neuer Weg. Mein roter Faden:

"Patienten und Medizinern helfen, und Therapien optimieren. Mit innovativen Lösungen aus der HealthCare Branche......"

Aus diesem Grund startete ich 2002 in ein duales Studium der BWL, mit Schwerpunkt Pharma-Vertrieb und Pharmamarketing. 2006 produzierte ich, zum Abschluss meines BWL-Examens, den sehr erfolgreichen TV Spot "Nase Voll!? Sinupret" für Bionorica in Neumarkt.

Ab diesem Zeitpunkt wechselte mein (Lebens)Weg dann hauptberuflich in die faszinierende Pharmawelt.

Mittlerweile habe ich über 25 Jahre Pharma-Erfahrung. 

Als Pharmareferent, Key Account und Sales Manager bin ich seit 13 Jahren hauptberuflich im HealthCare & Pharma-Sektor in DACH etabliert. Ich kenne alle Facetten der Branche. PharmaMedizintechnik und Medizinprodukte, aber auch Digital Health sind meine Wegbegleiter. Innovative Projekte für und mit Patienten und Medizinern bereichern meinen beruflichen Alltag.

Eines war und ist mir wichtig: "Niemals den Kundenkontakt zu verlieren. Aus diesem Grund habe ich mich immer für Positionen entschieden, die sowohl im Key Account Management, aber auch im Bereich Sales Management angesiedelt waren, also u.a. auch mit Personalführung bzw. Coaching zu tun hatten. Ein "Schreibtisch-Workaholic" war ich also nie:-), sondern ein "FELD-Arbeiter", direkt vor Ort bei Kunden und Partnern."

Und nicht nur das!

"Ich bin vor allem sehr froh, dass ich zu allen Zeiten tolle Menschen und Teams an meiner Seite hatte. Immer ohne Fluktuation. Immer mit einer gehörigen Portion Spaß und Sinnhaftigkeit. Immer in tollen Companys!

Mein Berufsleben ist von Wertschätzung, Respekt und Vertrauen geprägt. Und so wird es auch weitergehen."

Viele tolle und innovative Kooperationen und "Mehrwert-Projekte" sind in den letzten Jahren entstanden. 

Zum Beispiel der regelmäßig ausgestrahlte, medizinische Live Stream, "Tatort Onkologie", mit meinem guten Freund und Medizin-Testimonial Joe Bausch ( Arzt und ARD-Tatort-Pathologe). 

oder auch die IONA "Onco Nurse Academy" mit völlig neuartigen Mitmach-Workshops....

......oder aber die fest etablierten "digitalen, interaktiven Tumorkonferenzen", für eine interdisziplinäre Zusammenführung von Ärzten und Zentren in ganz Deutschland.... Damit PatientInnen auch in Pandemie-Zeiten gut versorgt und vernetzt sind, und bestmögliche Therapien erhalten. MEHR-WERT-Projekte !

Mehr über meine Projekte und Ideen? Hier entlang!

Genug Text von mir! 

Auf den folgenden Seiten lasse ich nun die Menschen zu Wort kommen, die mich auf meinen beruflichen Wegen begleitet haben.

Und natürlich komme ich auch noch einmal zu Wort, in TV Interviews und Podcasts. Damit auch Sie mich ein bisschen besser kennenlernen, und nicht nur über mich lesen, sondern ein bisschen was hören.

 Hier gibt es gibt also noch einiges auf die Ohren ( und Augen ) :-)

Diese Homepage ist Online seit 16.01.2021

12989